Kurse in Atlastherapie nach ARLEN

Kursprogramm Hannover

Die Kurse in Atlastherapie und Manueller Medizin bei Kindern in Hannover werden in Kooperation mit dem Stephansstift, Zentrum für Erwachsenenbildung durchgeführt.


Information und Anmeldung:

Stephansstift
Zentrum für Erwachsenenbildung
gemeinnützige GmbH
Tagungs- und Gästehaus

Kirchröder Straße 44
30625 Hannover

www.zeb.stephansstift.de
 

+49(0)511 5353-311

rezeption@dachstiftung-diakonie.de



Die Atlastherapiekurse sollten vor Beginn der Kinderkurse abgeschlossen sein oder können alternativ parallel zu den Kinderkursen absolviert werden.
Sie umfassen in den Kinderkursen A und B die ersten beiden Tage der Kursdauer.

Für bereits ausgebildete Atlastherapeuten/-therapeutinnen verkürzt sich die Kursdauer für die Ki-Kurse A und B entsprechend (s. Kursgebühren).

Termine:

Atlastherapie nach ARLEN Kurs 1       11.09.2024 bis 12.09.2024

Atlastherapie nach ARLEN Kurs 2       20.11.2024 bis 21.11.2024     

Dozent*innen: Dr. med. Anneke Thren, Dr. med. Peter Weng, Dr Stephan Dreher

11.09.2024 bis 12.09.2024:

Inhalte:
Anatomie und Physiologie des zervikookzipitalen Übergangs
(Kopfgelenke Teil 1), Palpationstraining, Neurophysiologie, Atlasimpulstraining
am Simulator, Röntgendiagnostik, statomotorische Tests.
Dozent*innen:
Dr. med. Anneke Thren, Dr. med. Peter Weng, Dr. Stephan Dreher

 

 

 

 

20.11.2024 bis 21.11.2024:

Inhalte:
Vertiefen der palpatorischen und therapeutischen Fähigkeiten (Kopfgelenke Teil 2), Verkettungssyndrom, craniomandibuläres System, Positionierungstechniken, therapeutisches Gesamtkonzept.
Dozent*innen:
Dr. med. Anneke Thren, Dr. med. Peter Weng, Dr. Stephan Dreher